90 jährige Gründungsfeier

Am Mittwoch, den 21. April 1926 erblickte »Elizabeth Alexandra Mary Windsor« besser bekannt als «Queen Elisabeth II.» das Licht dieser Welt. Sie ist die Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland.

Genau 4 Tage später am Sonntag, den 25. April 1926, gründeten in Avenwedde im Hause Michelswirth an der Sundernstraße – fünf Gründungsmitglieder → Eberhard Cahmen, Heinrich Corsmeyer, Hermann Gaisendrees, Johann Pickert und Johann Venjakob einen Bürgerschützenverein, der später nach den Kriegsjahren im April 1949 als «Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Avenwedde-West» wieder reaktiviert wurde.

Zu unserem diesjährigen 90igsten Jubiläum möchten wir daher mit einigen Wegbegleitern, am Freitag, den 29. April 2016 in unserem Schützenheim an der Avenwedder Straße feiern. 

Die Feierlichkeiten beginnen um 18:00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Herz Jesu Kirche Avenwedde. Danach geht es zu einem gemütlichen Beisammensein in unser Schützenheim. Wir würden uns sehr über große Teilnahme freuen, für das leibliche Wohl wird gesorgt.