Weihnachtsmarkt 2016

Für die zweite Auflage unseres Weihnachtsmarktes hat sich der Festausschuss mächtig ins Zeug gelegt und den Zimmermannshammer rausgeholt: Herausgekommen sind dabei vier selbst gebaute, schmucke Holzhütten für das adventliche Highlight im Vereinsjahr der Schützenbruderschaft. Am Samstag des vierten Adventswochenendes werden wir dafür sorgen, dass der kleine, feine Markt am Schützenheim das entsprechende, gemütliche Flair bekommt. Neben Glühwein und Kinderpunsch gibt es dort dann auch frische Waffeln und andere Leckereien, unter anderem von „Michalskis Live Cooking“. Nicht nur der Festausschuss, sondern auch unser Brudermeister Brudermeister Günter Bastubbe freuen sich auf viele Besucher. Bereits eine Stunde vor Marktbeginn, also um 15.00 Uhr, lädt der Schießclub der Sebastianer alle Avenwedder Bürger herzlich zum Weihnachtsschießen mit anschließender Preisverleihung ein.